Badegewässer Stammdaten

Stammdaten der Badegewässer in Schleswig-Holstein

Folgende Spalten sind enthalten:

  • BADEGEWAESSERID – Allgemein gültiger Identifikations-Code des Badegewässers
  • BADEGEWAESSERNAME – Vollständiger Name des Badegewässers
  • KURZNAME – Kurzname des Badegewässers
  • ALLGEMEIN_GEBRAEUCHL_NAME – allgemein gebräuchlicher Name des Badegewässers
  • GEWAESSERKATEGORIE – Art des Wasserkörpers, in dem das Badegewässer liegt
  • KUESTENGEWAESSER – zugehöriges Küstengewässer (Nordsee oder Ostsee)
  • BADEGEWAESSERTYP – Status des Badegewässers (bestehendes oder neues)
  • WEITEREBESCHREIBUNG – weitere Beschreibung des Badegewässers
  • BADESTELLENLAENGE - Länge der Uferlinie der Badestelle in Metern
  • EUANMELDUNG – Zeitpunkt der Anmeldung bei der EU
  • EUABMELDUNG – Zeitpunkt der Abmeldung bei der EU
  • FLUSSGEBIETSEINHEITID – ID der Flussgebietseinheit, zu der das Badegewässer gehört; Angabe gemäß Berichterstattung nach WRRL
  • FLUSSGEBIETSEINHEITNAME – Name der Flussgebietseinheit, zu der das Badegewässer gehört; Angabe gemäß Berichterstattung nach WRRL
  • WASSERKOERPERID – ID des Wasserkörpers, zu dem das Badegewässer gehört; Angabe gemäß Berichterstattung nach WRRL
  • WASSERKOERPERNAME – Name des Wasserkörpers, zu dem das Badegewässer gehört; Angabe gemäß Berichterstattung nach WRRL
  • NATWASSERKOERPERID – ID der nationalen Wassereinheit, zu der das Badegewässer gehört
  • NATWASSERKOERPERNAME – Name der nationalen Wassereinheit, zu der das Badegewässer gehört
  • SCHLUESSELWOERTER – zur Suche des Badegewässers in WISE (Water Information System for Europe)
  • KREISNR – interne Nummer des Kreises oder der kreisfreien Stadt, der oder die für die Überwachung des Badegewässers zuständig ist
  • KREIS – Name des Kreises oder der kreisfreien Stadt, der oder die für die Überwachung des Badegewässers zuständig ist
  • GEMEINDENR – interne Nummer der Gemeinde, in der das Badegewässer liegt
  • GEMEINDE – Name der Gemeinde, in der das Badegewässer liegt
  • UTM_OST – Rechtswert der Lage des Badegewässers im KBS (EPSG:4647, ETRS89 / UTM zone N32)
  • UTM_NORD – Hochwert der Lage des Badegewässers im KBS (EPSG:4647, ETRS89 / UTM zone N32)
  • GEOGR_LAENGE - Längengrad der Lage des Badegewässers im KBS (EPSG:4326, WGS 84)
  • GEOGR_BREITE - Breitengrad der Lage des Badegewässers im KBS (EPSG:4326, WGS 84)
  • BADESTELLENINFORMATION – Touristische Informationen zum Badegewässer
  • AUSWIRKUNGEN_AUF_BADEGEWAESSER – Angabe, ob das Badegewässer anfällig für Beeinträchtigungen ist
  • MOEGLICHEBELASTUNGEN – Angabe möglicher Belastungsquellen für das Badegewässer

Zeichensatz ist ISO-8859-1, Spaltentrenner ist Semikolon, Zeichenketten-Trenner ist das doppelte Anführungszeichen (").


Für eine komplette Sicht auf die Badegewässerqualität in Schleswig-Holstein sollten diese fünf Datensätze einbezogen werden:

Dateien: