Preußische Landesaufnahme bis 1950 (Chronologen)

Detailinformationen

Die kostenfreien Daten stellen die Chronologen der Preußischen Landesaufnahme bis zum Jahr 1950 dar. Die historischen Karten sind kulturhistorische Zeitzeugen der Kartographie und spiegeln im Besonderen die politische Machtverteilung wider. Die Preußische Landesaufnahme wurde in den Jahren 1878 bis 1880 aufgenommen und zeigt in den einzelnen Messtischblättern die zu dieser Zeit vorherrschende Topographie. Der Kartenmaßstab der einzelnen Messtischblätter ist 1:25.000 und deckt sich im Blattschnitt mit denen der Topographischen Karte 1:25.000 (TK25). Zusätzlich sind unter dem Begriff "Chronologen" Kartenblätter erhältlich, die über die Erstausgabe 1878/80 hinaus als Reproduktionen weitere Ausgaben des Topographischen Kartenwerks 1:25.000 (TK25) bis zum Jahr 1950 beinhalten.

Dateien: